zeitschrift_im_internet
Foto: BUNDjugend, Wikimedia Commons, CC-BY

Gesellschaftspolitische Beiträge und Themen

Gesellschaftspolitische Themen stehen ebenso im Fokus der "evangelischen aspekte" wie religöse und theologische Themen. Im Menü links finden Sie die entspechenden Hefte der letzten Jahre und können darüber die zugehörigen Beiträge aufrufen.

Außerdem finden Sie im Folgende eine Auflistung der einzelnen Beiträge nach Autoren:

Akgün, Lale : »Gott spricht nicht Arabisch. Plädoyer für einen Islam mit Vernunft 
 (lesen ...) 

Anagnostou, Sabine: Heilen und Lernen.
 Der pharmazeutische Wissenstransfer im Zuge der christlichen Mission
 (lesen ...) 

Axenkopf, Maike: Horst Bannach und Axel Springer im Disput. Ein historisches Fundstück aus Zeiten der Studentenbewegung (lesen ...)

Beckmann, Klaus: Staatliche Normalität – nicht für Juden. Wie schwer Christen sich tun, Israel fair zu beurteilen (lesen ...)

Beckmann, Klaus: »Du bist für deinen Gehorsam verantwortlich«. Der »Staatsbürger in Uniform« als (Aus-)Bildungsziel der Bundeswehr (lesen ...)

Berg, Manfred: Von Utopien zur Realität.
 Bedingungsloses Grundeinkommen 
(lesen ...)

Besier, Detlev: Das durchstoßene Herz. Notfallseelsorge als kirchliches Arbeitsfeld in Krisensituationen (lesen ...)

Bielefeldt, Heiner: Interkulturelle Anschlussfähigkeit. Überwindung eurozentrischer Verengungen im Menschenrechtsverständnis (lesen ...)

Bielefeldt, Heiner: Menschenwürde und Menschenrechte. Die Idee des menschenrechtlichen Universalismus (lesen ...)

Böhm, Otto: "Christenverfolgung heute". Über eine dramatische Suspendierung von Menschenrechten und den Versuch der sprachlichen Ent-Dramatisierung (lesen ...)

Böhm, Otto: "Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!" Das Menschenrecht auf Meinungsfreiheit und rassistische Propaganda (lesen ...)

Böhm, Otto: Neue Quellen individueller und kollektiver Ansprüche. Der gegenseitige Bezug von Grundrechten der Bürger und Menschenrechten (lesen ...)

Böhm, Otto: Strangulierende Loyalitäten und inzestuöse Abhängigkeiten. Das Thema  sexueller Missbrauch in Institutionen (lesen ...)

Böhm, Otto: Zivilisten als Schutzschild. Zum Streit um die Menschenrechtsverletzungen im Gazakrieg (lesen ...)

Böhm, Otto: Alles Privatsache? Toleranzkonflikte zwischen Religionsgemeinschaften und der säkularen Gesellschaft (lesen ...)

Böhm, Otto: Zwischen solidarischer Praxis und komplexen Diskursen. Hannah Arendt und die Menschenrechte (lesen ...)

Brandstätter-Morawietz, Veronika: Was fördert oder verhindert Zivilcourage? Erkenntnisse der Motivationsforschung (lesen ...)

Christophersen, Alf: Die “Hierarchie der Eigentlichen”.
 Beobachtungen zum Spannungsfeld von Elite und Ideologiekritik (lesen ...) 

Christophersen, Alf: Freiheit der Werte. Warum sich Menschenwürde nicht als Diskursbremse eignet (lesen ...)

Christophersen, Alf: Die Kraft des politischen Urteils. Hannah Arendt als Theoretikerin des Totalitarismus (lesen ...)

Coenen-Marx, Cornelia: Gott schickt nicht in Rente. Ein Zwischenruf  (lesen ...)

Dachwitz, Ingo: Ist jungen Menschen die digitale Überwachung egal? Privatsphärenmanagement im digitalen Zeitalter  (lesen ...)

Dachwitz, Ingo: Billige Zivilcourage? Über den gesellschaftlichen Wert von digitalem Engagement (lesen ...)

Dickmann, Laura: Konvertiten: Botschafter eines friedlichen Islam  (lesen ...)

Eppler, Erhard: Was bleibt von der „Eine-Welt-Bewegung“? Bilanz eines Protagonisten (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Am Ende der Entwicklungshilfe. Eine grundsätzliche Bestandsaufnahme (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Am Ende eines 200jährigen Krieges. Der Südsudan will sich von Khartum lösen (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Hilfe zur Abhängigkeit. Die Kehrseiten der Hilfe zur Selbsthilfe (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Micha und der leuchtende Fernsehturm. Miniaturen aus dem Kaukasus (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Ölboom und Kriegskultur.
 Zur Vielfalt des Sudan (lesen ...) 

Falkenstörfer, Helmut: Verdrängen oder Versöhnen. Israel und die Nakbah der Palästinenser (lesen ...)

Feldmann, Eva: Zwischen nationalen Werten und Interessen. Grundwerte, Menschenrechte und Verfassung für polnische Jugendliche nach 1989 (lesen ...)

Freyer, Eckhard: Finanzgeschäfte ohne Phantasiezinsen. Islamic Banking und Mikrokredite (lesen ...)

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: Von den Wonnen der Anarchie zum Charme der Ordnung.
Elemente eines bürgerlichen Selbstverständnisses im Zeitalter der Globalisierung (lesen ...)

Gärtner-Schultz, Heiderose: Botschaften ohne Worte. Es ist alles eine Frage des Stils – oder gerade nicht! (lesen ...)

Gärtner-Schultz, Heiderose: Zwischen Anpassung und Ausgrenzung. Generationen, Milieus und Lebensstile (lesen ...)

Gauck, Joachim: „Nicht sagen, warum etwas unmöglich ist, sondern fragen, wie es möglich wird“. Deutschland vor der Herausforderung des Flüchtlingszustroms (lesen ...)

Grau, Werner: Sozialstaatliche Marktwirtschaft. Wie eine Gesellschaft, der die Arbeit ausgeht, demokratisch bleiben kann (lesen ...)

Griese, Kerstin: Sterbehilfe darf kein Geschäft werden. (lesen ...)

Große Kracht, Hermann-Josef: Arbeit und Demokratie. Geschichte eines unauflöslichen Verhältnisses (lesen ...)

Gutheil, Jan-Erik: Stichwort »Einwanderungsgesellschaft« (lesen ...)

Hecker, Marita: »Man hat ein Gehirn und denkt nicht«. Bertha von Suttners Kampf für den Frieden  (lesen ...)

Helbing, Dirk: Gesellschaft am Scheideweg. Wie Algorithmen und Big Data die Zukunft bestimmen (lesen ...)

Hempelmann, Reinhard: Ein weites Feld. Atheistische Bewegungen in unserer Gesellschaft (lesen ...)

Herrenbrück, Walter: Nein zum Krieg auf dem Weg zum Frieden. Der aktuelle friedensethische Dialog (lesen ...)

Heurich, Benjamin: Stichwort "Privatheit" (lesen ...)

Hinrichs, Karen: Auf dem Weg zu einer Kirche des gerechten Friedens. Ein Diskussionsbeitrag aus der Evangelischen Landeskirche in Baden (lesen ...)

Hochhuth, Martin: Ansprüche auf Freiheit von staatlichem Zwang. Die Grundrechte (lesen ...)

Hochhuth, Martin: Der Staat der Freiheit. Gesellschaftliche Schutzräume und die Aporie der Toleranz (lesen ...)

Hoffmann-Richter, Andreas: Die Sendung der Christen zur Gemeinschaft mit Diskriminierten.
 Abbau von Vorurteilen gegenüber Sinti und Roma
 (lesen ...) 

Hollweg, Arnd: Suche nach dem globalen Horizont. Die anthropologisch-theologische Frage und die aktuelle Finanzkrise (lesen ...)

Hollweg, Arnd: Theorie versus Lebenspraxis. Arbeit und Wirtschaft im sozialen Leben heute (lesen ...) 

Jatzko, Sybille: Beschädigte Leben.
 Biografien erleiden Brüche
 (lesen ...)

Käßmann, Margot: Ein Vorbild in Sachen Pazifismus. Zum 100. Todestag Bertha von Suttners (lesen ...)

Kellermann, Dieter; Fritsch-Oppermann, Sybille: Toleranz im Einwanderungsland Deutschland. Demographische Notwendigkeit, integrationspolitische Realität und Perspektive (lesen ...)

Körner, Christoph: Geld, Ethik und Ökologie. Wollen wir die Zukunft unserer Kinder verspielen? (lesen ...)

Kuntz, Hermann: Die Stunde der Wahrheit. Aufruf palästinensischer Christen und Christinnen zur Beendigung der Besetzung (lesen ...)

Lafontaine, Oskar: „Der Tisch für die Flüchtlinge muss von denen gedeckt werden, die im Reichtum schwelgen!“. Wie die „Willkommenskultur“ finanziert werden kann (lesen ...)

Lang, Rainer: Afrikas Machthaber: Hofnarren der Geschichte.
An der Macht werden die Eliten zu Ausbeutern ihrer Länder (lesen ...)

Lang, Rainer: Wenn pazifistische Ansichten verhöhnt werden. Der Streit um Margot Käßmanns Thesen (lesen ...)

Lang, Rainer: Der Welt stockt der Atem. Ein Jahr danach: Rückblick auf das Erdbeben in Haiti (lesen ...)

Lang, Rainer: Was ist Politik? Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann beruft sich auf Hannah Arendt (lesen ...) 

Lang, Rainer: Arbeit in einem Minenfeld. Deutsche Hilfsorganisationen sehen sich mit dem Vorwurf des Antisemitismus konfrontiert (lesen ...)

Lang, Rainer: Islamischer Religionsunterricht. Ein Beitrag zur Normalisierung im Umgang mit Muslimen (lesen ...)

Lang, Rainer: Wie weit darf Sterbehilfe gehen? Die Abgeordneten im Bundestag ringen um eine gesetzliche Regelung (lesen ...)

Lang, Rainer: Der gefährliche Weg nach Europa. Auch der Klimawandel zwingt zur Flucht (lesen ...)

Le Coutre, Eberhard: Staatssekretär Dr. Krause und der Einsiedler.
 Eine Geschichte aus unseren Tagen in
 30 Limericks (lesen ...) 

Lefringhausen, Klaus: Das Finanzbeben. Ein Brief von Süd nach Nord (lesen ...)

Lefringhausen, Klaus: Von den Ängsten der Religionen voreinander. Ein (fiktiver) Briefwechsel zwischen Pfarrer und Imam (lesen ...)

Lefringhausen, Klaus: Weisheiten der Kulturen (lesen ...)

Lefringhausen, Klaus: Wenn jeder zu seiner Teilschuld steht. Fiktiver Briefwechsel über Schritte zu einem Nord-Süd-Dialog (lesen ...)

Leutheusser-Schnarrenberger, Sabine: Falschmünzerei mit dem Geist der Verfassung. Das Grundgesetz und ein Recht auf Sicherheit (lesen ...)

Leutheusser-Schnarrenberger, Sabine: Überwachung und Freiheitsrechte. Wie der Kampf gegen den Terrorismus zum Angriff auf Grundrechte wird (lesen ...)

Luhmann, Hans-Jochen: Und die Sonne? Afrikanischer Solarstrom für Europa und für Afrika (lesen ...)

Luhmann, Hans-Jochen: "Wertschöpfung" auf die Spitze getrieben. Die reale New Corporate Governance (lesen ...)

Luhmann, Hans-Jochen: Die Mechanik der Ukraine-Krise

oder: Die Wiederbelebung des Ost-West-Konflikts durch einen »Clash of Policies« (lesen ...)

Luhmann, Hans-Jochen: Wie viel hält die Erde aus? Sein oder Nicht-Sein des menschengemachten Klimawandels (lesen ...) 

Meyer, Peter: “Smart Grid”.
 Intelligentes Stromnetz für den Ausbau der erneuerbaren Energien (lesen ...)

Minninger, Sabine: Erstmals ziehen alle an einem Strang. Klimaabkommen von Paris wird von allen Seiten gelobt (lesen ...)

Missalla, Heinrich: Mit Gott für König und Vaterland. Gründe für die Kriegsbegeisterung deutscher Katholiken im Ersten Weltkrieg (lesen ...)

Müller, Andreas P.: "Wohnst du noch oder lebst du schon?". Stil im Unternehmen (lesen ...)

Müller, Wolfgang: Bilanz eines Forscherlebens.
 Eine Biografie im Archiv
 (lesen ...) 

Mühlich, Stephan: »Das ist ein bisschen kompliziert«. Als Palästinenser mit israelischem Pass in Deutschland. Interview mit Raed Aboful 
 (lesen ...) 

Mühlich, Stephan: Patriot jenseits des Mainstream. Edward Snowden als Held der Zivilcourage? 
(lesen ...) 

Musih, Norma und Bronstein, Eitan: Träume aufgeben. Praktische Überlegungen zur Rückkehr palästinensischer Flüchtlinge (lesen ...)

Musih, Norma: Zochrot – Die Gedenkenden (lesen ...)

Osterhage, Wolfgang W.: Das Salz der Erde. Evangelisches Profil im Wirtschaftsleben: nein! oder doch? (lesen ...)

Pageler, Horst: Stichwort Diplomatie. Momentaufnahmen von der internationalen Verhandlungsbühne (lesen ...)

Preßler, Hermann: Was sind »Friedensoptionen«?. Ein Zwischenruf zur aktuellen Pazifismus-Debatte (lesen ...)

Preßler, Hermann: Sorgfältig, verständlich und vielfältig? Zum Islambild in deutschen Medien (lesen ...)

Preßler, Hermann: Theorie und Praxis der Unbildung. Warum Bildung nicht durch Kompetenzerwerb ersetzt werden kann (lesen ...)

Preßler, Hermann: Das Internet hat seinen Preis! Welche Zukunft hat die Informationsökonomie? (lesen ...)

Preßler, Hermann: Vom Mut des Gewissens. Zivilcourage in Politik, Gesellschaft und persönlichem Alltag (lesen ...)

Regul, Jürgen: Geiseln der Erinnerung. Ein Buch über Israels Psyche als politisches Problem (lesen ...)

Regul, Jürgen: Die Krise des Zionismus. Liberale Juden und die Israel-Lobby in Amerika (lesen ...)

Rendtorff, Rolf: Keine ungetrübte Sicht. Ein deutscher Blick nach Israel nach der Shoa (lesen ...)

Reyer, Martin: Die vielen Gesichter der Wahrheit. Das Drama in Israel/Palästina (lesen ...)

Salzmann, Bertram: Elite für andere.
 Wie sich die Evangelische Kirche neu für Eliten zu öffnen versucht (lesen ...)

Salzmann, Bertram: Selig sind die Gewaltlosen. Pazifismus-Konzepte von Bertha von Suttner bis zu christlichem Pazifismus heute (lesen ...)

Salzmann, Bertram: Stichwort Diplomatie. Momentaufnahmen von der internationalen Verhandlungsbühne (lesen ...)

Salzmann, Bertram: Stichwort „Globalisierung“. Das globale Bewusstsein ist keine Neuerung des 20. Jahrhunderts (lesen ...)

Salzmann, Bertram: Stichwort „Ziviler Ungehorsam“ (lesen ...)

Salzmann, Christof: Dieses Bild sieht dich an. Ein Flüchtlingsfoto als mediale Ikone (lesen ...)

Scherhorn, Gerhard: Die soziale Verantwortung des Kapitals. Finanzmärkte und das Nachhaltigkeitsprinzip (lesen ...)

Scherr, Albert: Welche Bildung braucht die Einwanderungsgesellschaft? Menschenrechte als Minimalkonsens (lesen ...)

Schlunk, Thomas: Sterben lassen kann sehr belastend sein. Ein Arzt reflektiert seine Gewissensentscheidung (lesen ...)

Schmid, Josef: Regieren in einer komplexen Welt. Ein Plädoyer für Differenzierung und Analyse, Bewertung und Therapie (lesen ...)

Schmidt, Walter: Wahrheit und Politik, Freiheit und Gerechtigkeit. Hannah Arendt als politische Denkerin (lesen ...)

Schmidt, Walter; Wildberger, Michael: Hannah Arendt und die "Krise des Zionismus" (lesen ...)

Schneider, Gisela: Gesundheit als christliche Aufgabe. 
Ein Beitrag aus der Sicht der ärztlichen Mission (lesen ...) 

Schneider, Nikolaus: Geld regiert die Welt - und wer regiert das Geld? Wider das Prinzip "Vorfahrt für die Stärkeren. (lesen ...)

Schroter, Helga: Achtung vor der Integrität der Sterbenden. Die Hospiz- und Sitzwachengruppe Filderstadt e.V. (lesen ...)

Schütz, Manfred: Eine Welt – in Zahlen. Digitale Gesellschaften zwischen smarter Innovation und Stalking (lesen ...)

Segbers, Franz: Weltmacht Finanzkapitalismus. Sind „nur“ Menschen gierig oder Strukturen ungerecht? (lesen ...)

Seiler, Dietmar: Gebt uns eine Stimme.
 Über die Arbeit einer Schreibwerkstatt
 (lesen ...) 

Seitz, Klaus: Bohrende Fragen. Zur Selbstprüfung der Entwicklungsakteure (lesen ...)

Sitte, Thomas; Gottschling, Sven: „Bitte töten Sie mich.“ Sterbehilfe aus Sicht einer Patientin (lesen ...)

Strauwitz, Jürgen von: The Laugh is always on the Loser. Die unerträglichen Lügen des Neokapitalismus (lesen ...)

Stuhlmann, Rainer: Vom Recht, anders zu werden. Erfahrungen eines Deutschen in Israel  (lesen ...)

Teffel, Michael: Interreligiöser Dialog in der internationalen Begegnungsarbeit. Das Projekt Forum Dialog der Kreisau-Initiative Berlin (lesen ...)

Theurer, Ulrike: »The Germany Project« meets »Seminarkurs Israel«. Eine israelisch-deutsche Schulpartnerschaft (lesen ...)

Theurer, Ulrike: Selbstbestimmtes Lernen in basisdemokratischen Strukturen. Das Beispiel der demokratischen Schule Eynot Yarden in Israel (lesen ...)

Theurer, Ulrike: Kleine kulturelle Irritation. Ein Zwischenruf zur Namenswahl bei der Eheschließung (lesen ...)

Thiel, Reinold E.: Vom Verschwinden der Gelder. Korruption als Entwicklungshindernis (lesen ...)

Trappe, Peter; von Strauwitz, Jürgen; Schoenborn Margret: Eine andere Welt ist möglich. Zur Zukunft der Arbeitsgesellschaft (lesen ...)

Waßner, Rainer: Hauptsache Stil. Ein Plädoyer für das Sinnprinzip (lesen ...)

Wendt, Siegfried: Erwin Chargaff. Ein Ruderer gegen jeden Strom (lesen ...)

Wildberger, Michael: Politik, Moral und Antisemitismus. Zur Debatte um Israel und Palästina (lesen ...)

Winter, Jörg: Christliche Existenz und politische Relevanz. 
Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zu gesellschaftlichen Fragen (lesen ...)

Witzthum, David: Diplomatischer Balanceakt auf Dauer. 50 Jahre israelisch-deutsche Beziehungen (lesen ...)

von Notz, Konstantin: Geheimdienste außer Kontrolle? Ein Bericht aus dem NSA-Untersuchungsausschuss (lesen ...)

von Zanthier, Agnieszka: Freya von Moltke.
 Ein Leben im Dienst der Menschlichkeit 
(lesen ...) 

Foto: Matthew Bowden, stock xchng

Sie sind interessiert...

an aktuellen Themen aus Religion und Gesellschaft? Sie wünschen sich eine offene Auseinander-setzung aus christlicher Perspektive, aber ohne Denkverbote?

Dann sind Sie hier bei den evangelischen aspekten richtig. Neben der kostenlosen Online-Ausgabe auf dieser Seite gibt es auch ein günstiges Abo für vier gedruckte Ausgaben im Jahr.

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Friedrichstraße 21, 71665 Vaihingen/Enz