zeitschrift_im_internet
Foto: WCC, Ryan Rodrick Beiler, LWF

Theologische Beiträge und Themen

Die "evangelischen aspekte" behandeln regelmäßig Themen aus Theologie, Religion und Kirche. Im Menü links finden Sie die entspechenden Hefte der letzten Jahre und können darüber die zugehörigen Artikel aufrufen.

Außerdem finden Sie im Folgende eine Auflistung der einzelnen Beiträge nach Autoren:

Anagnostou, Sabine: Heilen und Lernen.
 Der pharmazeutische Wissenstransfer im Zuge der christlichen Mission
 (lesen ...) 

Aus der Au, Christina: Wer weiß was vom Menschen?
 Die Auseinandersetzung zwischen Neurowissenschaften und Theologie
 (lesen ...) 

Bedford-Strohm, Heinrich: Das Leben bleibt unverrechenbar. Warum ich dagegen bin, die (Selbst-)Tötung am Lebensende zu erleichtern (lesen ...)

Besier, Detlev: Das durchstoßene Herz. Notfallseelsorge als kirchliches Arbeitsfeld in Krisensituationen (lesen ...)

Birkel, Hans: Potential reformatorischer Freiheit oder fragwürdiges Erbe? Eine kritische Erinnerung an Rudolf Bultmann (lesen ...)

Böhm, Otto: Der fromme Atheist. Ein kurzes Porträt Herbert Schnädelbachs (lesen ...)

Böhm, Otto: Totgesagte leben länger.
 Über die Ungeduld der Neuen Atheisten (lesen ...) 

Börngen, Ulrich: Interreligiöse “Partnerschaft ohne Schranken”. Erfahrungen an der Basis (lesen ...)

Brummer, Arnd: "Einmal katholisch, immer katholisch"? Der Weg zu meiner evangelischen Identität (lesen ...)

Burkert, Andreas: Wir sind Kinder der Sterne.
 Eine kurze Geschichte unseres Kosmos (lesen ...) 

Christophersen, Alf: Die “Hierarchie der Eigentlichen”.
 Beobachtungen zum Spannungsfeld von Elite und Ideologiekritik
 (lesen ...) 

Christophersen, Alf: Freiheit der Werte. Warum sich Menschenwürde nicht als Diskursbremse eignet (lesen ...)

Christophersen, Alf: Intensität schlägt Standardperfektion. ”Fallstricke im Versuch, sich ein Bild zu machen (lesen...)

Christophersen, Alf: "... und trotzdem bleibt alles beim Alten". Die (existenzielle) Spannung zwischen Wahrheitserfahrung, Wahrhaftigkeit und Toleranz (lesen ...)

Eckstein, Hans-Joachim: "Mein Gott, mein Gott, warum ...?" Zur Verborgenheit des in Christus offenbarten Gottes (lesen ...)

Eming, Knut: Miteinander, nicht ohne einander. Karl Jaspers und die Ethik der Existenz (lesen ...)

Erler, Rolf-Joachim: Dreiecksbeziehung im Theologenhaus. Das Ehepaar Barth und Charlotte von Kirschbaum (lesen ...)

Falkenstörfer, Helmut: Die Intelligenz der Welt.
 Ein Kommentar (lesen ...) 

Falkenstörfer, Helmut: Ein Leben ist genug. Die Spannung zwischen Endlichkeit und Ewigkeit (lesen ...)

Feld, Helmut: Franziskus und die Folgen. Die Besonderheiten des franziskanischen Christentums haben prägende Kraft bis heute (lesen ...)

Fischer, Konrad: In der Bildungsfrage pocht der Herzschlag der Reformation. Zum Menschen- und Gottesbild Philipp Melanchthons (lesen ...)

Friederici, Dorothea: Warum werden Menschen Christen?
 Erlebnisberichte aus Nepal
 (lesen ...) 

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: Carpe Diem – von der Hoffnung auf ein gutes Leben. Die Kunst, zu lieben, jenseits von Endlichkeit und Ewigkeit (lesen ...)

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: Etsi Deus non daretur. Religion im 21. Jahrhundert zwischen Apologie und Beliebigkeit (lesen ...)

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: Institution und Spiritualität. Autorität im Buddhismus und im Christentum (lesen ...)

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: Migration und Mission.
 Impressionen von der Jahrestagung 2010 der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft 
(lesen ...)

Fritsch-Oppermann, Sybille C.: "wie man sich stilvoll verständigt". Einige Überlegungen zu neuen Räumen interkultureller Kommunikation 
(lesen ...)

Fürst, Gebhard: Schöpfungsglauben und Evolutionsverständnis. Ein Beitrag zur Auseinandersetzung mit dem "neuen Atheismus" (lesen ...)

Gärtner, Heiderose: Interpretieren und Gestalten.
 Zum Verständnis der eigenen Biografie (lesen ...) 

Gärtner, Heiderose: Das Paradies. Eine etwas andere Geschichte (lesen ...)

Gärtner-Schultz, Heiderose: "Altern wie ein Gentleman". Der Umgang der Kirche mit veränderten Lebensstilen (lesen ...)

Gestrich, Christof: "Vor jedem steht ein Bild, deß, was er werden soll ..." Rückkehr des Denkens zur Seele, die den individuellen Tod überragt (lesen ...)

Gestrich, Christof: Leben als Auftrag. Die Seele in der Zerreißprobe ausweglosen Leidens  (lesen ...)

Girock, Hans-J.: Umdenken! Wie die Religionen helfen können (lesen ...)

Gräb, Wilhelm: Theologie kontrovers. Warum wir eine für die Religion offene Theologie brauchen (lesen ...)

Haberer, Johanna: Bei totalitären Ansprüchen muss die Kirche aufschreien. Theologische Perspektiven auf das Bürgersein in der digitalen Welt (lesen ...)

Häring, Hermann: Papst Franziskus – ein neuer Franz von Assisi? (lesen ...)

Hailer, Martin: "Gott mehr gehorchen als den Menschen". Die Aktualität der Barmer Theologischen Erklärung, achtzig Jahre nach ihrer Verabschiedung (lesen ...)

Hegele, Günter: Rechnen mit dem "Mehr". Das Jüngste Gericht – die größere Wirklichkeit (lesen ...)

Hegele, Günter: Verschiedene Vorstellungen wahrnehmen. Gott zwischen Atheismus und Fundamentalismus (lesen ...)

Hegele, Günter: Werben für den Glauben an Gott.
 Mission und pluralistisches Glaubensverständnis (lesen ...) 

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 1: Glauben, Wissen und noch mehr (lesen ...)

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 2: Jesus – wer war und wer ist das? (lesen ...)

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 3: Kommunikation mit Gott (lesen ...)

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 4: Schuld und Sünde (lesen ...)

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 5: Der fremde Gott, das Leid und das Böse (lesen ...)

Hegele, Günter: Kernfragen des Glaubens Teil 6: Auferstehung, Jüngstes Gericht, Ewiges Leben (lesen ...)

Hempelmann, Reinhard: Ein weites Feld. Atheistische Bewegungen in unserer Gesellschaft (lesen ...)

Hermanni, Friedrich: Logik und Empirie des Bösen. Sprechen die Übel gegen Gottes Existenz? (lesen ...)

Herrenbrück, Walter: Nein zum Krieg auf dem Weg zum Frieden. Der aktuelle friedensethische Dialog (lesen ...)

Hoffmann-Richter, Andreas: Die Sendung der Christen zur Gemeinschaft mit Diskriminierten.
 Abbau von Vorurteilen gegenüber Sinti und Roma
 (lesen ...) 

Hollweg, Arnd: Suche nach dem globalen Horizont. Die anthropologisch-theologische Frage und die aktuelle Finanzkrise (lesen ...)

Hollweg, Arnd: Theorie versus Lebenspraxis. Arbeit und Wirtschaft im sozialen Leben heute (lesen ...)

Hudde, Hinrich: Gebet und Hit eines Jahrtausends. Zur Wirkungsgeschichte des Sonnengesangs in Literatur, Musik, Film und Bildender Kunst (lesen ...)

Hülsenbeck, Martin: Neue Schritte wagen. Drei Stellungnahmen der EKD zum Verhältnis von Christen und Muslimen (lesen ...)

Janowski, Bernd: "Die Erde ist in die Hand eines Frevlers gegeben". Zur Frage nach der Gerechtigkeit Gottes im Hiobbuch (lesen ...)

Josuttis, Manfred: Im Reich des "Gottes Mammon"? Die Hoffnung der Nichts-Hoffenden (lesen ...)

Kampmann, Jürgen: Theologie ohne Raum für Theodizee. Die Rede von Gott bei den "Gottgläubigen", den "Deutschen Christen" und in der nationalsozialistischen Propaganda (lesen ...)

Keller, Werner: Zwischen Wiedergutmachung und Repression. Zur Situation der christlichen Minderheit in der Türkei  (lesen ...)

Körner, Christoph: Globalisierung neu denken. Theologisch-biblische Aspekte verantwortlichen Wirtschaftens (lesen ...)

Kreß, Hartmut: Die Reichspogromnacht 1938. Konsequenzen für Theologie, Kirche und Ethik heute (lesen ...)

Kuntz, Hermann: Die Stunde der Wahrheit. Aufruf palästinensischer Christen und Christinnen zur Beendigung der Besetzung (lesen ...)

Lefringhausen, Klaus: Von den Ängsten der Religionen voreinander. Ein (fiktiver) Briefwechsel zwischen Pfarrer und Imam (lesen ...)

Lefringhausen, Klaus: Weisheiten der Kulturen (lesen ...)

Leiner, Martin: Nach dem Jahrhundert der Ideologien. Hoffnung auf eine wahrhaft religiöse Aufklärung (lesen ...)

Lichtenberger, Hermann: Wo ist Gott? Die Theodizee-Frage und die Theologie im Pfarramt (lesen ...)

Losch, Andreas: Leben jenseits unseres Planeten. Fiktion und Wirklichkeit als Herausforderung an die Theologie (lesen ...)

Meisinger, Hubert: Kunst und Poesie.
“Dritte Wege” des Gesprächs zwischen Naturwissenschaft und Theologie (lesen ...)

Müller, Rabeya: Gerechtigkeit – Respekt vor Gott. Auslegung von Sure 5:8 (lesen ...)

Müller, Wolfgang: Bilanz eines Forscherlebens.
 Eine Biografie im Archiv (lesen ...) 

Nagorni, Klaus: Unter dem Schatten deiner Flügel. Ein Projekt vom Trost im Leben wie im Sterben (lesen ...)

Oeters, Franz: Heute Glauben. Der moderne Mensch in der Schöpfungsordnung (lesen ...)

Osenberg, Hans Dieter: Gottes »Stunde Null«. Bibel und Bild zu Jesaja 55,7 (lesen ...)

Osenberg, Hans Dieter: Erbschaftsstreit. Was von der „Bekennenden Kirche“ bis heute blieb (lesen ...)

Osenberg, Hans Dieter: Der Dortmunder Aufstand. Vor 50 Jahren formierte sich der pietistische Widerstand gegen eine „moderne“ Theologie (lesen ...)

Osterhage, Wolfgang: Evolution und Mystik. Das Menschenbild im Kosmos Teilhard de Chardins (lesen ...)

Plisch, Uwe-Karsten: Zivilcourage in der Bibel (lesen ...)

Raiser, Konrad: Reformation und die Eine Welt. Warum die ökumenische Vision heute wichtiger ist denn je (lesen ...)

Rebe, Bernd: Aufforderung zur Intoleranz. Das Gewaltpotential des Monotheismus (lesen ...)

Renz, Andreas: “Ein gemeinsames Wort zwischen uns und euch”. Botschaft muslimischer Gelehrter an die Christenheit (lesen ...)

Richebächer, Wilhelm: Unterwegs zu einer partizipatorischen theologischen Lehre und Praxis. Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg (lesen ...)

Riess, Richard: Der Rufer in der Wüste. Ein Memorandum für nachdenkliche Menschen (lesen ...)

Röschert, Günter: Festung des Glaubens.
 Was kommt für evangelische Christen nach dem Tod?
 (lesen ...) 

Salzmann, Bertram: Elite für andere.
 Wie sich die Evangelische Kirche neu für Eliten zu öffnen versucht
 (lesen ...) 

Salzmann, Bertram: Franziskus, ein evangelischer Heiliger? Ein Plädoyer gegen die vorschnelle Indienstnahme des Ordensgründers (lesen ...) 

Salzmann, Bertram: Persönlichkeitsbildung ist nicht alles. Der evangelische Bildungsbegriff auf dem Prüfstand (lesen ...) 

Sautter, Sabine: Den roten Faden im Leben finden.
 Biografiearbeit im Kontext kirchlicher Arbeit (lesen ...)

Schäfer, Albert: Theologie und Biografie. Der Sozialethiker Heinz Eduard Tödt (1918-1991) (lesen ...) 

Schlensog, Stephan: Menschen verbinden, Orientierung geben. Zwanzig Jahre „Stiftung Weltethos“ (lesen ...)

Schmidt, Walter: Auflösung oder Abschottung? Offen für Andere, treu zu sich selbst: Evangelische Identität (lesen ...)

Schmidt, Walter: Tugend der Toleranz. Der Kern des Christentums. (lesen ...) 

Schmidt, Walter: "Du stellst meine Füße auf weiten Raum". Grenzen als Orientierungsmarken (lesen ...)

Schmidt, Walter: Gott ist das Urbild, Christus das Nachbild. Christus als der Repräsentant Gottes (lesen ...)

Schmidt, Wolf Rüdiger: Der Mensch im Lichte der Evolution. 
Ein etwas anderer Blick auf den Dialog zwischen Naturwissenschaft und Religion
(lesen ...) 

Schmidt-Hesse, Ulrike: Die frohe Botschaft verkörpern und verkündigen.
 Mission 1910 und heute 
(lesen ...)

Schmidt-Leukel, Perry: Von der Toleranz zur Wertschätzung. Interview (lesen ...)

Schmidt-Rost, Reinhard: Johannes, der Medienexperte. Rede vom Reich Gottes durch die menschliche Maske hindurch (lesen ...)

Schmidt-Rost, Reinhard: "Was für ein schöner Sonntag". Protestantische Predigtkultur (lesen ...)

Schneider, Nikolaus: Geld regiert die Welt - und wer regiert das Geld? Wider das Prinzip "Vorfahrt für die Stärkeren. (lesen ...)

Schneider, Gisela: Gesundheit als christliche Aufgabe.
 Ein Beitrag aus der Sicht der ärztlichen Mission
 (lesen ...)  

Schneider, Hanns-Heinrich: Gottes fröhlicher Partisan. Erinnerung an den streitbaren Theologen Karl Barth (lesen ...) 

Schöntube, Ulrich: “... da wars um sie geschehen”.
 Prolegomena einer Typologie von Konversionsmotiven
 (lesen ...) 

Schröder, Andreas: Welches Auto würde Jesus fahren?
 Gedanken zur nachhaltigen Mobilität
 (lesen ...) 

Schröder, Bernd: Katastrophen und wie man damit umgeht. Schlaglichter aus Judentum, Christentum und Islam (lesen ...)

Schröder, Bernd: Was heißt Bildung? Eine theologische Perspektive (lesen ...)

Schütz, Manfred: Theologie und Linguistik. Über Wittgenstein und die Folgen (lesen ...)

Schütz, Manfred: Theologie und Physik. Das Weltbild der Quantenmechanik (lesen ...)

Schütz, Manfred: Theologie und Neurowissenschaften. (lesen ...)

Schütz, Manfred: Schlüsse aus Geschichten ziehen. Theologie und Geschichte als Lernwissenschaften (lesen ...)

Schütz, Manfred: Theologie und Mathematik. „Auf Gott kannst du zählen“ (lesen ...)

Schütz, Manfred: Theologie und Politik. Beide aber sind notwendig. (lesen ...)

Schwarke, Christian: Gott, Freiheit und Unsterblichkeit.
 Der Konflikt zwischen Wissenschaft und Religion – ein Problem der Popularisierung?
 (lesen ...) 

Seelbach, Larissa: Ein biografisches Denkmal.
 Augustin über seine Mutter Monnica (lesen ...) 

Sendler-Koschel, Birgit: “Mehr als ein guter Job”.
 Über Evangelische Bildungsarbeit zur Verantwortungsübernahme ermutigen und Eliten religiös-ethische Impulse und Begleitung anbieten
 (lesen ...) 

Stegemann, Wolfgang: Die Suche nach Jesus? Historische Jesusforschung als Ideologiekritik  (lesen ...) 

Stöhr, Martin: Der kirchliche Blick auf Israel. Zur Entwicklung des christlich-jüdischen Dialogs in Deutschland
 (lesen ...)

Sundermeier, Theo: Wie miteinander reden? Grund und Grenzen des interreligiösen Dialogs (lesen ...)

Teffel, Michael: Interreligiöser Dialog in der internationalen Begegnungsarbeit. Das Projekt Forum Dialog der Kreisau-Initiative Berlin (lesen ...)

Theurich, Henning: Befreit aus dem Gefängnis des Schweigens. Bibel und Bild zu Psalm 62,2 (lesen ...)

Tometten, Dieter: Das Gespräch über Gott. Zur EKD-Stellungnahme "Klarheit und gute Nachbarschaft" (lesen ...)

Ulrichs, Hans-Georg: Weltgestaltung. Eine Rückschau auf das Calvin-Jahr 2009 (lesen ...)

Vallely, Paul: Jorge Maria Bergoglio – Helfer, nicht Heiliger. Die Rolle des heutigen Papstes Franziskus in der Zeit des argentinischen Terrorregimes (lesen ...)

v. Campenhausen, Christoph: Stammzellen und kein Ende!
 Ist die Verschiebung des Stichtags eine Lösung?
 (lesen ...)

van Norden, Günther: Deutscher Protestantismus zwischen Pluralität und Entschiedenheit. Zum 70-jährigen Bestehen der EKD (lesen ...)

v. Soosten, Joachim: Leerstellen. Stellvertretung, Zeugnis und Unvertretbarkeit (lesen ...)

Warnecke, Willem: Quo vadis, scientia creationis? 
Evolution, Kreationismus und Intelligent Design (lesen ...) 

Waßner, Rainer: Die Nachfolge Christi bis zur Hingabe des eigenen Lebens. 
Märtyrer als christliche Elite
 (lesen ...) 

Weinrich, Michael: Gott, der ganz Andere. Karl Barths Neujustierung der Theologie im 20. Jahrhundert  (lesen ...) 

Wengst, Klaus: Es wird nicht immer so weitergehen. Apokalypse als Enthüllung der Macht (lesen ...)

Wengst, Klaus: "Biblische Ökumene"? Voraussetzungen und Perspektiven des jüdisch-christlichen Gesprächs (lesen ...)

Wengst, Klaus: Historisch wenig ergiebig und theologisch sinnlos. Fünf Anmerkungen zur historischen Jesusforschung (lesen ...)

Weyel, Birgit: Suche nach Sinn. Gottesbilder und ihre Bedeutung für die Bewältigung des Lebens (lesen ...)

Winter, Jörg: Christliche Existenz und politische Relevanz
. Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zu gesellschaftlichen Fragen (lesen ...) 

Wrogemann, Henning: Interkulturelle Theologie – Was ist das? Herausforderungen für Theologie und Kirche in einer globalisierten Welt und die Notwendigkeit der Erweiterung des Kanons der theologischen Wissenschaften (lesen ...)

Wutzkowsky, Rainer: Impressionen. Miniaturen eines islamisch-christlichen Gesprächs in Izmir/Türkei (lesen ...)

Zademach, Wieland: Christ und Sozialist. Helmut Gollwitzer zum 100. Geburtstag (lesen ...)

Zemmrich, Eckhard: Ist Zivilcourage eine christliche Tugend? Warum für Christen mehr als persönliche Stärke dahinter steckt (lesen ...)

Zeyer, Reiner: Den Freiraum entdecken! Zu Hesekiel 20,11  (lesen ...)

Zimmerling, Peter: Improvisation und Experiment. Einblicke in die Spiritualität evangelischer Kommunitäten (lesen ...)

Zimmermann, Johannes: Erwachsene finden zum Glauben.
 Ergebnisse und Anregungen aus einer empirischen Studie in Deutschland
 (lesen ...) 

Theologische Werkstatt

Reinklicken und mitmachen

Kernfragen des Glaubens ist ein Diskussionsprojekt des AK »Gottesbild heute« in der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland e.V.

Gastbeitrag:

Dr. Heinrich Bedford-Strohm
Ratsvorsitzender der EKD

Das Leben bleibt unverrechenbar. Warum ich dagegen bin, die (Selbst-)Tötung am Lebensende zu erleichtern

Die theologischen Stichworte

In der Rubrik "Theologisches Stichwort" wird in jedem Heft ein Begriff theologisch ausgeleuchtet:

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Friedrichstraße 21, 71665 Vaihingen/Enz