zeitschrift_im_internet

 

Schwerpunktthema November 2009: Atheismus

Nach der vielbeschworenen "Wiederkehr der Religion" macht nun ein "neuer Atheismus" von sich reden. Neben den bekannten antireligiösen und antitheologischen Klischees zeigt sich auch ein spezifisch christlicher, aus dem Leben und Leiden des Glaubens selbst aufsteigender Atheismus. Unsere Beiträge zum Thema:

Ein weites Feld
Atheistische Bewegungen in unserer Gesellschaft
Reinhard Hempelmann (lesen ...)

Schöpfungsglauben und Evolutionsverständnis
Ein Beitrag zur Auseinandersetzung mit dem “neuen Atheismus”
Gebhard Fürst (lesen ...)

Der fromme Atheist
Ein kurzes Portät Herbert Schnädelbachs
Otto Böhm (lesen ...)

Etsi deus non daretur?
Religion im 21. Jahrhundert zwischen Apologie und Beliebigkeit
Sybille C. Fritsch-Oppermann (lesen ...)

Von der Toleranz zur Wertschätzung
Interview mit Perry Schmidt-Leukel (lesen ...)

Institution und Spiritualität
Autorität im Buddhismus und im Christentum
Sybille C. Fritsch-Oppermann (lesen ...)

Verschiedene Vorstellungen wahrnehmen
Gott zwischen Atheismus und Fundamentalismus
Günter Hegele (lesen ...)

Außerdem:

Keine ungetrübte Sicht
Ein deutscher Blick nach Israel nach der Shoa
Rolf Rendtorff (lesen ...)

Träume aufgeben
Praktische Überlegungen zur Rückkehr palästinensischer Flüchtlinge
Norma Musih und Eitan Bronstein (lesen ...)

Zivilisten als Schutzschild
Zum Streit um die Menschenrechtsverletzungen im Gazakrieg
Otto Böhm (lesen ...)

 

Facetten des Rheinlandes

Durch Ihre Mitgliedschaft im Landesverband Württember fördern Sie die Arbeit der Evangelischen Akademikerschaft

Facetten des Rheinlandes

Durch Ihre Mitgliedschaft im Landesverband Württemberg fördern Sie die Arbeit der Evangelischen Akademikerschaft

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen