zeitschrift_im_internet

Schwerpunkt: Islam in Deutschland

Zu vielfältig ist der Islam, als dass von „dem Islam“ in Deutschland zutreffend die Rede sein könnte. Ein Satz wie „der Islam gehört zu Deutschland“ (Christian Wulff) entbindet deshalb nicht davon, sich mit den unterschiedlichen Strömungen des Islam in Deutschland differenziert und z.T. auch kritisch auseinanderzusetzen.

»Gott spricht nicht Arabisch«
Plädoyer für einen Islam mit Vernunft
von Lale Akgün

Islamischer Religionsunterricht
Ein Beitrag zur Normalisierung im Umgang mit Muslimen
von Rainer Lang

Gerechtigkeit – Respekt vor Gott
Auslegung von Sure 5:8
von Rabeya Müller

Konvertiten: Botschafter eines friedlichen Islam
von Laura Dickmann

Kleine kulturelle Irritation
Ein Zwischenruf zur Namenswahl bei der Eheschließung
von Ulrike Theurer

Sorgfältig, verständlich und vielfältig?
Zum Islambild in deutschen Medien
von Hermann Preßler

Stichwort »Einwanderungsgesellschaft«
von Jörn-Erik Gutheil

Splitter
Zitate und Aphorismen zum Thema »Islam«

Außerdem:

Deutscher Protestantismus zwischen Pluralität und Entschiedenheit
Zum 70-jährigen Bestehen der EKD
von Günther van Norden

Erbschaftsstreit
Was von der „Bekennenden Kirche“ bis heute blieb
von Hans Dieter Osenberg

Bibel und Bild
Die gemeinsame Sprache der Barmherzigkeit. Zu Psalm 109,30

Panorama
Ausblicke in die evangelische Landschaft

Evangelisch aktiv
Tipps für Unternehmenslustige


Foto: Matthew Bowden, stock xchng

Sie sind interessiert...

an aktuellen Themen aus Religion und Gesellschaft? Sie wünschen sich eine offene Auseinander-setzung aus christlicher Perspektive, aber ohne Denkverbote?

Dann sind Sie hier bei den evangelischen aspekten richtig. Neben der kostenlosen Online-Ausgabe auf dieser Seite gibt es auch ein günstiges Abo für vier gedruckte Ausgaben im Jahr.

Aktuell:

Prof. Dr. Günther van Norden

70 Jahre EKD

Günther van Norden skizziert den schwierigen Weg zur Gründung der EKD vor 70 Jahren und bewertet kritisch die gesellschaftlichen Rolle, die die EKD in der bundesrepublikanischen Nachkriegszeit gespielt hat.

Protestantismus zwischen Pluralität und Entschiedenheit

Theologische Werkstatt

Theologische Werkstatt

Theologie plus ... ist das Motto unserer aktuellen Serie in der Theologischen Werkstatt. In diesem Heft schreibt Manfred Schütz über Theologie und Soziologie. Alternativen in Zeiten des Narzissmus.

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Friedrichstraße 21, 71665 Vaihingen/Enz