Woran scheitern Ehen? Aus der Praxis eines Paartherapeuten

Fast 40 Prozent aller Ehen in Deutschland werden geschieden, die meisten nach einer längeren Phase des „allmählichen Zerfalls“. Zu den Gründen befragen wir den Paartherapeuten und katholischen Theologen Hans Jellouschek, den der SPIEGEL einmal „Deutschlands Beziehungspapst“ nannte.

Erik Bertram: Gottes großer Plan Eine Reise durch die Geschichte des Universums

Gleich vorweg: Anders als der Titel des Buches das erwarten lassen würde, ist das Ziel dieser Publikation nicht, in der Geschichte des Universums nach Gottes Wirken, einem „großen Plan“ hinter allen Dingen, zu suchen. Gottes Existenz wird allenfalls im letzten Kapitel adressiert. Nein, es beschreibt vielmehr, manchmal etwas plakativ und mit leichter Schlagseite ins Pathos (der eine oder andere findet den Allmächtigen vielleicht hierin), dafür aber umso besser eingängig, wie heutige Naturwissenschaftler die Entstehung des Kosmos erklären, und was sie für dessen Zukunft voraussagen.