Solidarität braucht Empathie Zum Verhältnis von Barmherzigkeit und Gerechtigkeit in Zeiten des Wandels

Ökonomische Umbrüche brachten Teile der davon Betroffenen immer schon auf die Verlierer-Straße. Mit welchen Konzepten sorgen wir für sozialen Zusammenhalt? Die Autorin skizziert „katholische“, „lutherische“ und „reformierte“ Strategien der gesellschaftlichen Integration.