Islamischer Religionsunterricht Ein Beitrag zur Normalisierung im Umgang mit Muslimen

Für das Miteinander von Muslimen und Nicht-Muslimen in Deutschland stellt der Terror radikaler Muslime weltweit eine schwere Belastung dar. Misstrauen gegenüber Migranten macht sich breit. Dabei macht die Integration durchaus Fortschritte in Deutschland. Als Beleg dafür kann die Einführung des islamischen Religionsunterrichts in immer mehr Bundesländern gewertet werden.