Zeitschrift und Redaktion

Die “evangelischen aspekte” sind die Zeitschrift der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland. Sie verstehen sich als Forum eines kritischen Protestantismus. In 4 Heften jährlich bieten sie Analysen zu den Schnittstellen von Religion und Gesellschaft.

Jedes Heft hat ein spezielles Schwerpunktthema aus den Themenfeldern Theologie, Ethik, Politik, Wissenschaft oder Kultur. Die Beiträge stammen von namhaften Autorinnen und Autoren. Die Zeitschrift wird von einer ehrenamtlichen Redaktion betreut und berichtet auch über die Aktivitäten der Evangelischen Akademikerschaft.

     

Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Übernahme von Beiträgen mit Quellenangabe ist nach Rücksprache mit der Redaktion in der Regel möglich. Das Herstellen von Fotokopien einzelner Beiträge für die nichtöffentliche Verwendung in der Gemeindearbeit oder in Haus- und Gesprächskreisen ist bei Angabe der Quelle gestattet.

Die Online-Ausgabe

Die Online-Ausgabe der “evangelischen aspekte” erscheint jeweils zeitversetzt ca. 2 Wochen nach der Druckausgabe. Sie ist kostenlos zu nutzen und enthält alle Aufsätze der Druckausgabe.

Nachrichten aus der Evangelischen Akademikerschaft, die in den “evangelischen aspekten” abgedruckt werden, erscheinen online auf der Homepage der Evang. Akademikerschaft unter www.glauben-denken-handeln.de.

Das Redaktionsteam

Die “evangelischen aspekte” werden von einem ehrenamtlichen Redaktionsteam erstellt. Die inhaltliche Verantwortung trägt die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland, vertreten durch Dr. Bertram Salzmann.

Mitglieder des aktuellen Redaktionsteams sind:

Spenden

Mit dem sehr günstigen Abo-Preis von 16 EUR/Jahr für vier Hefte sowie der kostenlos nutzbaren Online-Ausgabe möchten wir eine möglichst große Verbreitung ermöglichen. Kein/e Leser/in soll ausgeschlossen werden, weil er/sie sich die “evangelischen aspekte” nicht leisten kann.

Helfen Sie mit, dass die Zeitschrift auch weiterhin regelmäßig erscheinen kann, und spenden Sie für die “evangelischen aspekte”. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Spendenkonto
Evangelische Akademikerschaft in Deutschland e.V.
bei der Evangelischen Kreditgenossenschaft
Konto 8002 01
IBAN DE03 5206 0410 0000 8002 01
BIC GENODEF1EK1

Anzeigen und Werbung

Die “evangelischen aspekte” bieten die Möglichkeit zu Inseraten. Vierfarbige Anzeigenplätze stehen auf den Umschlaginnen- und auf der Umschlagrückseite zur Verfügung. Zudem können Banner in der Online-Ausgabe geschaltet werden.

Die Auflage beträgt aktuell 2.000 Exemplare. Die Leserschaft der Zeitschrift besteht v.a. in akademisch gebildete Männer und Frauen mit gehobenem Einkommen. Die “evangelischen aspekte” haben zudem eine hohe Verbreitung in kirchlichen Bildungseinrichtungen.

Für die Anzeigenpreisliste und Buchungen wenden Sie sich bitte an:

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland e.V.
Dr. Bertram Salzmann
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen
Tel 07156 – 179 79 54
E-Mail: salzmann@ev-akademiker.de