Foto: Jeshoots.com, Pexels, CC0

Naturwissenschaften Editorial Ausgabe 3/2019

Seit einiger Zeit scheinen Theoreme zu bröckeln, die in den Naturwissenschaften lange als gesichert galten (z.B. der unumstößliche Ursache-Wirkungs-Zusammenhang).  Auf das populäre naturwissenschaft­liche Weltbild und eine weit verbreitete Wissenschaftsgläubigkeit wirkt sich das allerdings noch wenig aus. Für den Dialog zwischen Glaube und Naturwissenschaften könnten sich dadurch allerdings neue Anknüpfungspunkte ergeben, durch die vielleicht sogar alte Fronten ins Wanken geraten.

Foto: Pixabay, CC0

Die Bergpredigt Ein Memorandum

Die Bergpredigt ist aktuell wie eh und je. Die Lektüre lohnt, behauptet unsere Werkstattserie, Teil 2. – Alle Bibelzitate im Text entstammen, wo nicht anders angegeben, dem Matthäus-Evangelium, Kapitel 5–7.