Kinder sind die ersten Opfer, wenn Hunger als Waffe eingesetzt wird, wie hier in Somalia (Foto: Christoph Püschner, Diakonie Katastrophenhilfe).

Hunger als Waffe Trotz Ächtung setzen Kriegsparteien auf das Aushungern

Hunger ist seit jeher ein Instrument der Kriegsführung. Im aktuellen Konflikt im Jemen leiden Hunderttausende darunter. Oft nutzen mehrere Kriegsparteien diese Strategie zugleich, was es für die betroffenen Zivilisten umso schlimmer macht.